Zwift Academy Finale Frauen 2018: Tag 6 „Die Entscheidung“

Ella Harris – Siegerin der Zwift Academy Frauen 2018

Nach 6 Tagen Zwift Academy 2018 im andalusischen Malaga steht die Siegerin fest: Ella Harris erhält den Profi-Vertrag im Team Canyon / SRAM für 2019.

Und hier direkt die Entscheidung:

Ella ist die dritte Kandidatin, die über die Zwift Academy in das UCI World Tour Team „Canyon / SRAM“ ausgewählt wurde. Dabei ist die 20-jähige Neuseeländerin die jüngste Siegerin bisher.

Zwift Academy Finale Frauen 2018: Tag 5 „Epic Climb“

Am 5. Tag des Canyon / SRAM Zwift Academy Finales stand der „Epic Climb“ auf dem Programm. Dabei galt es einen Gipfel auf über 3000m über Null im andalusischen Gebirge „Sierra Nevada“ zu erreichen. Dazu mussten die Drei zunächst 130km mit dem Bike zurück legen und direkt im Anschluss eine 3h Wanderung bis auf den Gipfel absolvieren. Wunderschöne bewegte Bilder dazu seht ihr im Video von Tag 5. Macht direkt Lust selbst mitzumachen.

Zwift Academy Finale Frauen 2018: Tag 3 und 4

Am Tag 3 der Canyon / SRAM Zwift Academy 2018 durften sich die 3 Finalistinnen am Comares Berg beim einem Kopf an Kopf Rennen beweisen. Es galt 6,4km mit einer durchschnittlichen Steigung von 7% zu bewältigen. Mary wurde Queen of Mountain direkt vor Ella!

Für Tag 4 stand Zwiften auf dem Programm. Am Morgen gab es einen Stufentest für jede Kandidatin um die FTP-Leistung zu ermitteln. Am Nachmittag gab es ein Zwift-Rennen auf Watopia mit Elite-Feld.

Und hier kannst du dir das Video zum gesamten Rennen mit Kommentator ansehen:

Zwift Academy Finale Frauen 2018: Tag 2

Heute dürfen sich die 3 Finalistinnen der Canyon / SRAM Zwift Academy 2018 bei Sprint Leadouts beweisen zusammen mit Canyon / SRAM Teammitglied Alexis Ryan. Später durften die 3 jeweils eine Gruppenfahrt in Zwift leiten. Volles Programm diese Woche! Weitere Details siehst Du direkt im Video von heute: